Abonniere unseren Newsletter, um dir 15% Rabatt auf eine Bestellung zu sichern

Alternative picture
CO2

Wir arbeiten ständig daran, Wege zu finden, um unsere Treibhausgasemissionen zu reduzieren.

  • Wir verwenden umweltfreundliche, recycelte und nachhaltig erzeugte Materialien.
  • Wir wählen Frachtmethoden, die geringstmögliche Kohlendioxidemissionen verursachen, z.B. Schiffe statt Flugzeuge.
  • Wir erhöhen das Recycling und verbessern die Energieeffizienz in unseren Büros und Stores.
  • Als Teil der H&M-Gruppe verfolgen wir das Ziel, bis 2040 eine klimapositive Wertschöpfungskette zu erreichen.

Als Teil der H&M-Gruppe verfolgen wir das Ziel, bis 2040 eine klimapositive Wertschöpfungskette zu erreichen. Was bedeutet das? Wir müssen mehr Treibhausgasemissionen reduzieren als unsere Wertschöpfungskette verursacht.

Auch im täglichen Geschäft an unserem Hauptsitz in Stockholm bemühen wir uns stets um eine nachhaltige Umwelt. Wir produzieren die meisten unserer Kampagnenmaterialien in unserem hauseigenen Studio oder in der Stadt, um unnötige Reisen zu vermeiden. Alle Weekday-Events sind vegetarisch. Und das Recycling unseres Mülls ist eine Selbstverständlichkeit. Es mag nicht wegweisend klingen, aber wir glauben, dass die Schaffung einfacher Gewohnheiten wichtig ist, um größere Veränderungen zu bewirken.

Möchtet ihr mehr erfahren? Erfahrt hier​ mehr

Did you know that 70% of our garments are made of either organic or recycled fabrics. Did you know that 70% of our garments are made of either organic or recycled fabrics. Did you know that 70% of our garments are made of either organic or recycled fabrics. Did you know that 70% of our garments are made of either organic or recycled fabrics. Did you know that 70% of our garments are made of either organic or recycled fabrics. Did you know that 70% of our garments are made of either organic or recycled fabrics.