Kleiderpflege

Ein wenig zusätzliche Aufmerksamkeit darauf, wie ihr eure Kleidung wascht, sorgt dafür, dass sie länger hält, besser aussieht und sich weniger negativ auf unseren Planeten auswirkt. Die Waschanleitungen auf dem Etikett beraten  euch über die Pflege eurer Kleidung (neben der Überprüfung der Symbole lesen Sie auch die zusätzlichen Informationen auf dem Etikett sorgfältig) und hier kommen noch einige sinnvolle Ratschläge, wie ihr eure Bekleidung behandeln könnt. Vermeidet die Verwendung von Weichspülern, es sei denn, ihr wascht Kleidungsstücke aus 100 % Synthetik wie Acryl, da Weichspüler statischer Aufladung der Bekleidung nach der Wäsche entgegenwirkt.